Wie jede Woche präsentieren wir hier die besten Drumvideos der Woche. Auch diese Woche haben wir wieder drei Videos, die euch ins Staunen versetzen, zum Lachen bringen…oder beides gleichzeitig. Auf ins Gefecht – was landet diese Woche auf Platz 1?

  1. (Diese Woche NEU!) Für ein Drumsolo braucht man nicht unbedingt Drums. Wie das dann aussieht, zeigt uns Simon Philips:
  2. (Diese Woche NEU!) Wir bleiben im atemberaubenden Bereich. Dieses Mal aber wirklich wortwörtlich, denn hiernach dürfte George Kollias, Drummer von Nile, doch ein bisschen ins Pusten gekommen sein…und ja, sowas macht er ständig.
  3. (Diese Woche NEU!) Über Marco Minnemann ist mittlerweile ja so ziemlich alles gesagt worden. Und reden mit herunterhängender Kinnlade geht eh ziemlich schlecht, deswegen verlieren wir einfach keine weiteren Worte.
  4. (Vorwoche Platz 1) Immer noch hilfreich, und deswegen immer noch in den Top 10. Jede Hilfe, wenn es ums Snaredrum-Stimmen geht, ist schließlich willkommen.
  5. (2) Christian Vander von Magma ist sicherlich nicht der beste Schlagzeuger aller Zeiten. Aber er ist auf jeden Fall sehr verrückt drauf…seeeeehr verrückt:
  6. (3) Wieso muss man sein Schlagzeug eigentlich immer „normal“ spielen? Was alleine schon aus den Becken herauszuholen ist, zeigt uns Gavin Harrison:
  7. (4) Noch einmal Marco Minnemann in den Top 10, diesmal jedoch mit etwas ganz anderem. Eine coole Idee ist es allemal.
  8. (5) Ein anderer, recht wahnsinniger (im positiven Sinne!) Typ ist Thomas Lang. Denn wer kann schon so ein komisches Oberteil anziehen und so cool spielen?!
  9. (6) Ein Typ, eine Frau, ein Drumset. Was ergibt diese Gleichung? Na klar, ein Drumsolo!
  10. (7) Letzte Runde für Darth Vader. Irgendwann gehen schließlich auch die besten…

Info:

Die 10 besten Drum-Videos werden jede Woche auf top10video.de veröffentlicht. Es platzieren sich immer wieder neue Videos in unserer Liste. Diese Woche haben wir Simon Philips mit einem etwas ungewöhnlichen Drumsolo, George Kollias mit fliegenden Händen und Füßen, und Marco Minnemann tanzt uns den Tanz der Ewigkeit…